Wenn die iPhone App abstürzt empfehlen wir folgendes zu prüfen:

  1. Bitte stelle sicher, dass du die letzte Version unserer App installiert hast. Dies  kannst du über den App Store prüfen.
  2. Manchmal kann es passieren, dass zu viele Apps gleichzeitig offen sind und unsere App deshalb diese große Datenmenge nicht bearbeiten kann und abstürzt. Aus diesem Grund empfehlen wir, alle anderen Apps zu schließen (Doppel-Klick auf den Home Button und alle Apps wegwischen) und den Upload anschließend erneut zu probieren.
  3. Es könnte auch sein, dass du nicht mehr ausreichend Speicherplatz auf deinem Handy hast. Bitte prüfe über deine iPhone Einstellungen, ob du mindestens noch 2GB Speicher frei hast. Wenn das nicht so ist müsstest du zuerst freien Speicherplatz schaffen. Dies kannst du erreichen, indem du große Dateien wie Videos löschst oder alle Browserdaten von Safari leerst.
  4. Sollte es ein sehr großer Chat mit sehr vielen Medien sein, könnte es sein, dass unsere App damit überfordert ist. In diesem Fall bitten wir dich, den Chat per iCloud zu exportieren. Hier wird dir Schritt-für-Schritt erklärt, wie es funktioniert 😊
  5. Verwende für das Hochladen deines Chats bitte eine stabile WLAN-Verbindung. Wenn du keine stabile WLAN Verbindung hast, müsstest du dich mit einem stabilen WLAN verbinden und den Chat erneut hochladen.

Sollte der Upload weiterhin nicht klappen, bitten wir dich unser Support Team zu kontaktieren (support@zapptales.com).

Wenn der Upload-Prozess keinen Fortschritt mehr zeigt empfehlen wir folgendes zu prüfen:

  1. Bitte stelle sicher, dass du die letzte Version unserer App installiert hast. Dies kannst du über den App Store prüfen.
  2. Manchmal kann es passieren, dass zu viele Apps gleichzeitig offen sind und unsere App deshalb diese große Datenmenge nicht bearbeiten kann. Aus diesem Grund empfehlen wir, alle anderen Apps zu schließen (Doppel-Klick auf den Home Button und alle Apps wegwischen) und den Upload anschließend erneut zu probieren.
  3. Es könnte auch sein, dass du nicht mehr ausreichend Speicherplatz auf deinem Handy hast. Bitte prüfe über deine iPhone Einstellungen, ob du mindestens noch 2GB Speicher frei hast. Wenn das nicht so ist müsstest du zuerst freien Speicherplatz schaffen. Dies kannst du erreichen, indem du große Dateien wie Videos löschst oder alle Browserdaten von Safari leerst.
  4. Sollte es ein sehr großer Chat mit sehr vielen Medien sein, könnte es sein, dass unsere App damit überfordert ist. In diesem Fall bitten wir dich, den Chat per iCloud zu exportieren. Hier wird dir Schritt-für-Schritt erklärt, wie es funktioniert 😊

Sollte der Upload weiterhin nicht klappen bitten wir dich, unseren Kundensupport zu kontaktieren (support@zapptales.com).

In der Anleitung verweisen wir darauf, den Chat aus WhatsApp über unsere App hochzuladen.

Wenn du jedoch deinen Chat nicht mehr in WhatsApp hast, aber diesen separat gespeichert hast, müsstest du einem anderen Weg folgen. Je nach Fall gibt es dafür verschiedene Optionen:

Fall 1: Chat in einer E-Mail gespeichert – Meistens Android Nutzer

Wenn du deinen WhatsApp Chat in einer E-Mail hast (weil du ihn zu einem früheren Zeitpunkt bereits einen Chat Export getätigt hast), leite diese E-Mail ganz einfach an de@zapptales.com weiter.

Fall 2: Als .txt gespeichert.

Du hast deinen Chat als .txt Datei gespeichert. In diesem Fall bitten wir dich, die Datei als Anhang in einer E-Mail an de@zapptales.com zu senden.

Fall 3: Du hast deinen Chat in einem Cloud Speicher (Dropbox, Google Drive oder iCloud) hochgeladen – iPhone Nutzer

Wenn du deinen Chat via E-Mail mit iCloud senden kannst, sende diesen bitte an de@zapptales.com.

Falls du jedoch deinen Chat bei Dropbox oder Google Drive gespeichert hast, sende bitte den Download Link an chat@zapptales.com

Hier findest du eine Anleitung für die Freigabe des Ordner oder Datei bei Google Drive oder für Dropbox.

Wenn es ein Chat ist, den du direkt aus WhatsApp oder dem Facebook Messenger als Word oder PDF gespeichert hast, kontaktiere bitte unseren Kundensupport unter support@zapptales.com, damit wir prüfen können, ob es möglich ist. 🙂

Die App ist der einfachste und schnellste Weg, deinen WhatsApp Chat an zapptales zu senden.

Solltest du jedoch einen sehr großen Chat mit vielen Medien haben, den unsere App nicht verarbeiten kann, oder solltest du keine App installieren können oder wollen, hast du auch immer die Möglichkeit, deinen Chat per E-Mail an uns zu exportieren. Wie genau das funktioniert, zeigen wir dir hier.

Übrigens: Es ist nur möglich einen WhatsApp Chat per E-Mail hochzuladen. Wie du einen Facebook Chat bei zapptales hochladen kannst, erfährst du hier.

Nein. Du kannst deinen kompletten WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram oder Telegram Chat ausdrucken. Damit du keine Ziegelsteine mit dir rumschleppen musst und damit die Buchbindung auch in 10 Jahren noch perfekt hält, werden Chats mit über 500 Seiten automatisch in mehrere Bände aufgeteilt.

Dies passiert folgendermaßen:

  • Die Aufteilung erfolgt so, dass jedes Buch eine ähnliche Anzahl an Seiten hat. Damit ein Buch nicht dicker wird als das andere! Wenn dein Chat zum Beispiel 1500 Seiten hat wird es automatisch in drei Bücher mit jeweils 500 Seiten aufgeteilt.
  • Die Widmung für die erste Seite wird auf der ersten Seite des ersten Buchs gedruckt. Die Widmung für die letzte Seite erscheint auf der letzten Seite des letzten Buchs.
  • Der Preis wird immer nach der Gesamtseitenanzahl berechnet, egal, ob dein Chat in Bände aufgeteilt wird oder nicht.

Per se gibt es keine exakte Mindestgröße für deinen Chat. Da die Mindestanzahl für den Druck eines Buchs allerdings bei 36 Seiten liegt, werden, wenn dein Chat kürzer ist, einfach leere Seiten eingefügt. Somit kannst du in jedem Fall ein WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram oder Telegram Buch drucken lassen und hast auf den leeren Seiten Platz für deine Gedanken oder weitere Bilder und Notizen um dein Buch noch persönlicher zu machen.

Es gibt keine Datenbegrenzung wenn du deinen WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram oder Telegram Verlauf drucken möchtest – dein Chat darf also unendlich groß sein.

Mit zapptales kannst du deinen WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram oder Telegram Chat als Buch drucken.

In Zukunft werden wir auch noch weitere Messaging Dienste anbieten. Um immer direkt über alle Neuigkeiten informiert zu werden, folge uns auf Facebook oder melde dich zum zapptales Newsletter an.

Ja, das ist möglich: Du kannst mehrere verschiedene WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram oder Telegram Chats oder sogar zum Beispiel einen WhatsApp und einen Facebook Messenger Chat verbinden lassen und in ein Buch drucken. Jede Kombination ist möglich 😉

So kannst du einen Teil, der durch einen Nummernwechsel oder einen Handywechsel fehlt und noch vorhanden ist, hinzufügen. Oder auch einen Chat verbinden, der in Facebook Messenger begann und dann zum Beispiel auf WhatsApp weiter geführt wurde.

Lade einfach zuerst beide Chats getrennt bei zapptales hoch und gib dann kurz unserem Support-Team unter support@zapptales.com Bescheid, dass du beide Chats in einem Buch haben möchtest. Das Team leitet dann das Zusammenführen der Chats direkt über die Software ein 🙂

Achtung: Es ist nur möglich, zwei unterschiedliche Chats zusammenzuführen, die sich zeitlich nicht überschneiden. Sollten sich beide Chats überschneiden, müsstest du uns sagen, welcher Zeitraum von jedem Chat übernommen werden soll.